Fertilitätserhalt bei Karzinompatientinnen/en

Fertilitätserhalt bei Karzinompatientinnen/en

Category : Gynäkologie

In den letzten Jahren, bedingt durch die Fortschritte im Bereich der Onkologie, haben die Heilungschancen von Krebspatientinnen deutlich zugenommen.

Man beschäftigt sich nicht nur mit der Überlebensrate, sondern mit Quality of Life nach dem Abschluss der Therapie und hier ganz besonders mit Fertilitätserhaltungs-Maßnahmen bei jungen Frauen die ihre Familienplanung nicht abgeschlossen haben. Chemo- oder Strahlentherapie können zu einer vorzeitigen ovariellen Insuffizienz bei einer jungen Frau führen. Dies stellt vor allem für sie aber auch für ihren Partner und die Angehörigen eine sehr belastende Situation dar. Als reproduktionsmedizinische Techniken kommen verschieden Therapieoptionen in Frage.

Prof. Nouri blickt auf Jahrelange Erfahrung im Bereich des Fertilitätserhalts bei Krebs- und andere Erkrankungen die zu einer Reduzierung der ovariellen Reserve führen. Im Rahmen eines Gespräches berät er Sie über individuelle Nutzen-Risiko der unterschiedlichen Techniken., und führt diese für Sie durch.


Leave a Reply